Mega im Norden 2013

symbol MegaEvent

Dieses Jahr geht es auch im Norden Deutschlands rund. In unserem Dunstkreis haben sich gleich vier Mega Events angesagt. Events finden ja nun am Wochenende statt und da spielt dann auch die Entfernung eine Rolle. Diese Mega Events sind bei mir in die engere Wahl gekommen.

 

Nordseetaufe13. und 14. April. NORDSEETAUFE – HellGeoLand -

Diesmal lassen sich ein paar mehr Geocacher den Wind um die Nase wehen. Die Überfahrt nach Helgoland ist der Weg und gleichzeitig das Hauptziel des Events. Zur Sicherheit werden die Caches auf Helgoland mit zusätzlichen Logbüchern ausgestattet und auch sonst alles dafür getan, dass die Caches den Ansturm gut überstehen.

 

19-21. Juli.MegaPhone MEGA PHONE II. Die Mega Event Fortsetzung in Magdeburg.

2012 gab es bereits einen erfolgreichen MegaPhone Event.Entspanntes Zusammensein auf einem Natur-Campingplatz ist das Motto. Es gibt ein Kinderprogramm, Kletteraktionen, Buden und Infostände und den Film “Geschichten hinter vergessenen Mauern – Fortsetzung”. Wer weniger Wert auf eine LostPlace Idylle legt, sondern mit seinen Kindern ein entspanntes Wochenende erleben will, ist wahrscheinlich hier genau richtig.

 

BerlinMega3. Aug. MEGA BERLIN.

Es soll wohl der Auftakt zu einem Mega in 2014 sein. Da die Zukunft des Geländes allerdings in den Sternen steht (bereits im Juli gibt es wohl eine Zwangsversteigerung), wird wohl jeder Event einzigartig werden. Die Organisatoren sondieren gerade noch das Gelände. Das Programm steht noch nicht fest.

 

Prora30.Aug-1.Sept. PRORA Das Mega Event auf Rügen.

Auf dem Event “Lost in MV” im Jahre 2011 entstanden die ersten Ideen. Nun machen die Rügencacher ernst und laden auf diesen wohl größten LostPlace Deutschlands ein. Genaueres zum Programm steht noch nicht auf der Website aber es soll wohl das geräumige Gelände für alle Spielarten des Geocachens genutzt werden, lassen wir uns überraschen.

Kommentare nicht mehr möglich.